Für diesen Ehering wurde eine alte handwerkliche Technik verwendet, das „Millegrain“. „Tausend Körner“ zieren die Oberfläche und akzentuieren darin eingearbeitete Brillanten. So scheinen die kostbaren Steine tatsächlich in einem Band aus Körnern zu schweben. Dieser Trauring hat ein Zusammenspiel aus mattem und glänzenden Weißgold, das mit strahlenden Brillanten und wundervollem Milgriff (die deutsche Bezeichnung für Millegrain) jeden Betrachter verzaubert.

Und dieses ist nur eines unserer neuesten Trauring – Highlights von

https://christianbauer.de/