Neu bei uns: Trauringe aus Damaszener Stahl von Wagebundt!

Der Begriff Damaszener Stahl (auch: Damaszenerstahl und Damast), abgeleitet von Damaskus (arabisch دمشق Dimaschq), bezeichnet einen Werkstoff aus einer oder mehreren Eisen-/Stahlsorten, der in poliertem oder geätztem Zustand eine klare Struktur aus mehreren, sich abwechselnden Lagen unterschiedlichen Ausgangsmaterials erkennen lässt.

Wikipedia

Es steckt immer noch ein Geheimnis in diesem Material, wie auch eine glückliche Beziehung oft ein Geheimnis birgt. Kluge Liebende wissen, dass sie einen Bund wagen und sich doch gegenseitig nicht einschränken.

Joachim Bartz von Wagebundt sagt über seine Manufaktur folgendes:

„Stellen Sie sich Menschen vor, die für ihr Leben gern mit ihren Händen arbeiten. Die den Geruch der Werkstatt schon nach ein paar freien Tagen vermissen. Die es genießen, jeden Abend Dinge in der Hand zu halten, die sie selbst geschaffen haben. Menschen, die es lieben, wenn sich das geschmolzene Edelmetall zu einer glänzenden Kugel zusammenzieht und die bei der Auswahl der Diamanten schon die fertigen Stücke vor Augen haben. Die den gleichmäßigen Schlag des Hammers als eine ganz große Beruhigung empfinden. Dann kennen Sie uns schon recht gut.

Wir sind Goldschmiede mit Leib und Seele.“

»Wir kennen kein schöneres Symbol für die Liebe als den Ring.«

https://www.wagebundt.com/de/

Wir freuen uns, die Manufaktur Wagebundt zu unseren Herstellern zu zählen und unseren Kunden nun auch Trauringe aus Damaszener Stahl anbieten zu können!